Firma Mustermann
Platz für Ihren Slogan


ALLGEMEINE 
INFORMA­TIONEN


1. Gesetzlich Versicherte

Die Kosten für logopädische Therapien werden von den gesetzlichen Krankenkassen bei Kindern und Jugendlichen bis zu einem Alter von 18 Jahren vollständig übernommen.


Bei Erwachsenen ab 18 Jahren besteht nach SGB V § 61 Satz 3 die gesetzliche Verpflichtung einen Teil der Kosten (Eigenanteil) selbst zu tragen. Der Eigenanteil berechnet sich aus einer Rezeptgebühr in Höhe von € 10,00 pro Verordnung und 10% der Behandlungskosten.


Unter bestimmten Voraussetzungen besteht die Möglichkeit der Befreiung von der Zahlung des Eigenanteils. Hierzu erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse genaue Auskunft.

2. Privatpatienten und beihilfeberechtigte Patienten

Als privat versicherter Patient benötigen Sie ein Privatrezept. In welchem Umfang Ihre private Krankenkasse die logopädischen Therapiekosten übernimmt, hängt von Ihrem vereinbarten Tarif ab. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls vor Beginn der Behandlung, in welcher Höhe Ihre Krankenkasse Leistungen der Logopädie trägt. Wir schließen mit Ihnen einen individuellen Behandlungsvertrag vor Beginn der Therapie ab.


3. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich unabhängig von Krankenkasse und Arzt von uns behandeln zu lassen. Die Kosten tragen Sie selbst.

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte